- Wir sind weiterhin für Sie da, auch wenn wir, aufgrund des Covid-19 Virus, keine Besucher empfangen können. Sie können uns jederzeit telefonisch oder per Email erreichen. Bleiben Sie Gesund ! - Email: info@hp-dichtungen.com - Tel: +49 (0)898460 55

OE (PTFE) Kolbendichtsatz

Regular price
€0,00
Sale price
€0,00
Regular price
Sold out
Unit price
per 
Tax included.

 

Anwendungsbereich
Betriebsdruck ≤ 400 bar
   bei reduziertem Extrusionsspalt ≤ 600 bar
   (H7/f7) und großen Querschnitten
Betriebstemperatur -30 °C bis +100 °C 1)
Gleitgeschwindigkeit ≤ 4 m/s
1) Bei Abweichungen von der Standardtemperatur bitten wir, den entsprechenden O-Ring-Werkstoff auszuwählen.

Werkstoffe
Dichtring: Polon® 052, modifiziertes PTFE + 40 % Bronze
O-Ring: N0674, NBR-Elastomer mit ca. 70 Shore A.

Der doppeltwirkende Kolbendichtsatz Profil OE besteht aus einem PTFEKolbendichtring und einem Elastomer-O-Ring als Vorspannelement.
Profil OE eignet sich besonders für doppelseitig beaufschlagte Kolben in Steuerzylindern, servogesteuerten Anlagen, Werkzeugmaschinen, Schnellschließ- und Lenkzylindern.
Aufgrund der Werkstoffkombination des Gleitrings (PTFE) und des O-Rings (Elastomer) ist dieses Produkt für vielfältige Anwendungen geeignet, insbesondere für aggressive Medien und/oder hohe Temperaturen. Für individuelle Anwendungsprofile steht eine umfangreiche Auswahl von Werkstoffen zur Verfügung.

Einbauhinweise
Bitte setzen Sie diese Dichtung nur in Verbindung mit Führungselementen (z.B. Profil F3) ein.

  • Gute Dichtwirkung bei kleinsten Einbauverhältnissen.
  • Kann auch einfach wirkend eingesetzt werden.
  • Ausgezeichneter Verschleißwiderstand.
  • Geringe Losbrech- und Gleitreibung und keine Neigung zum Ruckgleiten (Stick-Slip), wodurch auch bei niedrigen Geschwindigkeiten eine gleichmäßige Bewegung gewährleistet ist.
  • Gute Energieeffizienz durch geringe Reibung.
  • Montage auf einteilige Kolben möglich.
  • Unempfindlich gegen Druckspitzen.
  • Hohe Temperaturbeständigkeit bei geeigneter Werkstoffauswahl des O-Rings.
  • Hohe Extrusionsbeständigkeit.
  • Anpassbar an nahezu alle Medien dank hoher chemischer Beständigkeit des Dichtringes und großer O-Ring-Werkstoffauswahl.
  • Abmessungen gemäß ISO 7425-2.
  • Kurze axiale Einbaulänge.
  • Montage in geschlossene und hinterschnittene Einbauräume.
  • Verfügbar in Durchmessern von 4 bis 3000 mm.
  • Kleinserien und Muster aus spanender Herstellung kurzfristig lieferbar.
Bei besonderen Betriebsbedingungen (spezifische Druckbelastung, Temperatur, Geschwindigkeit, Einsatz in Wasser, HFA-, HFB-Flüssigkeiten usw.) wenden Sie sich bitte an unsere Anwendungstechniker, die Werkstoff und Konstruktion auf Ihren speziellen Anwendungsfall abstimmen.